Koordinatoren

Steckbrief

Wir sind Heidi und Manfred Rapp und seit 1981 verheiratet. Als „echte“ Schwaben leben wir schon immer in oder nahe bei Stuttgart, sind jedoch überall dort zu Hause, wohin wir uns gerufen fühlen.

2015 haben wir die Gemeinschaft der Lukas10 Familie zusammen mit einem amerikanischen Pastoren-Ehepaar gegründet. Wir koordinieren Treffen, führen Workshops und Kurse durch und bieten Coaching an.

Wir wollen nicht aufhören zu lernen, was es bedeutet Jesus in Gemeinschaft nachzufolgen. Biblische Prinzipien mehr und mehr aus einem anderen Blickwinkel, nämlich den Augen Gottes, sehen zu wollen, ist unsere Leidenschaft geworden! Wir wollen mithelfen, den neuen Schlauch bereitzustellen, damit der neue Wein hineinpasst.

Während unserer Kindererziehungsphase engagierten wir uns ca. 30 Jahre lang in verschiedenen Diensten christlicher Gemeinden, vor allem mit dem Wunsch in Kleingruppen innige familiäre Gemeinschaft zu erleben. Letztlich blieb jeder Versuch trotz guter Lehre und den Bemühungen aller Beteiligter unbefriedigend. Wir scheiterten nicht nur an den Begrenzungen von uns selbst und unserer Mitchristen, sondern genauso oft an den „beziehungsunfreundlichen“ Gemeinde-Strukturen, die wir in allen uns bekannten Denominationen vorfanden.

Während eines Camping – Urlaubs 2014 auf Sardinien trafen wir eine erstaunliche 7 köpfige amerikanische Familie der Luke 10 Community, USA, die uns mit ihren Ideen von „beziehungsfreundlicher“ Gemeinde und einem spannenden Kommunikations- Tool bekannt machte.

Damals schöpften wir neu Hoffnung auf diese organische Art Gemeinde / Gemeinschaft erfolgreicher umsetzen zu können als bisher. Und zwar ganz einfach und „kinderleicht“!

Durch die medialen Möglichkeiten und unsere Reiselust verbreiten wir seitdem unseren neu entdeckten „Schatz“ an Menschen, die unsere Sehnsucht nach befriedigenderen Herzensbeziehungen teilen. Diese „Häuser des Friedens“, wie wir sie nach Lukas10 nennen, sind oft das Ziel unserer Reisen ins In- und Ausland, Europas und der Welt.